Werkboard

Um unseren Benutzern das bestmögliche IoT-Erlebnis zu bieten, haben wir Werkboard entwickelt, ein voll ausgestattetes IoT-Cockpit zur Verwaltung Ihrer IoT-Anwendungen.

Vorschau

Neugierig, wie Werkboard aussieht? Melden Sie sich mit unserem kostenlosen Demokonto demo@werktag.io und dem Kennwort demo an, um unsere Umgebungssensoren für Innenanwendungen in Aktion zu sehen.

Werkboard Vorschau

Beachten Sie, dass Werkboard fortlaufend weiterentwickelt wird und in Kürze neue Funktionen und Verbesserungen hinzugefügt werden.

Werkboard im Überblick

  • Kundenspezifische Anwendungen: Wir können das IoT Cockpit vollständig an Ihre Bedürfnisse anpassen. Dies beginnt mit einer freien Wahl von Sensorknoten und Verbindungslösungen und endet mit einer Benutzeroberfläche, die Ihrer Corporate Identity folgt.
  • Einzigartiges Benutzer-Erlebnis: Da wir für die gesamte Toolchain verantwortlich sind, können wir eine vollständig integrierte Anwendung ohne Kompromisse erstellen.
  • Geräteverwaltung: Behalten Sie die Kontrolle über Ihre IoT-Geräte. Ob Batteriestatus, Verbindungsstatus, Sensorparameter oder Firmware-Versionen, Sie haben sofortigen Zugriff auf den Status Ihrer Geräte und können diese drahtlos aktualisieren.
  • Zugriffskontrolle: Geben Sie anderen Personen in Ihrer Organisation Zugriff auf Ihre Geräte, Daten und Anwendungen. Dank fein abgestimmter Zugriffsrechte kann jeder tun, was er tun muss.
  • Sicherheit: Werkboard wurde von Beginn weg mit einem starken Fokus auf Netzwerksicherheit entwickelt.
  • Datenverwaltung und -visualisierung: Ihre Sensordaten werden mit intuitiven Diagrammen visualisiert und können exportiert werden, um sie in einem Datenverarbeitungsprogramm Ihrer Wahl zu verarbeiten.
  • Responsive Design: Mit seinem Responsive Design ist Werkboard sowohl auf mobilen Geräten als auch auf Desktop-Computern einfach zu bedienen.
  • Flexible Verbindungslösungen: Dank des modularen Designs können Sensoren mit beliebiger Verbindungslösung in Werkboard eingebunden werden. So unterstützen wir beispielsweise LoRaWAN, WiFi, GSM/LTE und Ethernet.
  • Offene Schnittstellen: Dank offenen Schnittstellen (APIs) kann die Lösung problemlos in bestehende Systeme integriert werden.
  • Flexibles Deployment: Werkboard kann auf eigenen Servern ausgeführt oder auf einem der verfügbaren Cloud-Services bereitgestellt werden. Es wurde entwickelt, um mit Ihrer wachsenden IoT-Plattform zu skalieren.
  • Basierend auf Open Source: Werkboard basiert auf der Leistungsfähigkeit, Wartbarkeit und Sicherheit großartiger Open Source-Projekte wie Flask und Bootstrap.

Werkboard Mockup

Architektur

Die modulare Architektur von Werkboard garantiert Skalierbarkeit und einen stabilen Betrieb. Es besteht aus folgenden Hauptkomponenten:

  • Device Connector: Der Device Connector (Grabber) sammelt die von den Sensorgeräten gesendeten Nachrichten, überprüft deren Identität und Richtigkeit und speichert die relevanten Daten in der Datenbank.
  • Datenbank: Eine zuverlässige und flexible Datenbank speichert die Sensordaten, Gerätekonfigurationen, Konfigurationsoptionen und Benutzerdaten und stellt sie der Anwendung des Benutzers zur Verfügung.
  • Dashboard: Ein voll ausgestattetes Dashboard bietet Ihnen einen benutzerfreundlichen Zugriff auf Geräte, Daten und Konfigurationsoptionen.

Lizenzierung

Sie möchten mit Werkboard Ihre IoT-Herausforderung lösen? Kontaktieren Sie uns, um unverbindlich die verfügbaren Optionen zu besprechen.